Alle Kategorien
Branchen-News

Startseite > Neuigkeiten > Branchen-News

Chinas neue Energiefahrzeuge werden einen Anteil von 65 % am Weltmarkt erobern

Zeit: 2023-08-28Zugriffe: 26

Chinas Produktion und Verkauf von Fahrzeugen mit neuer Energie werden sich voraussichtlich verdoppeln und im ersten Quartal dieses Jahres 65 Prozent des Weltmarktes einnehmen, berichtete People's Daily am Donnerstag.

Chinas neue Energie-Pkw verzeichneten trotz der negativen Auswirkungen der Epidemie, der Chipknappheit und des Anstiegs der Lithiumpreise ein kontinuierlich schnelles Wachstum, sagte Cui Dongshu, Generalsekretär der China Passenger Car Association.

Der chinesische Autohersteller BYD gab am Sonntag bekannt, dass er seit März die Produktion traditioneller, mit fossilen Brennstoffen betriebener Fahrzeuge eingestellt habe. Mit mehr als 104,300 verkauften Einheiten im selben Monat stellte das Unternehmen einen neuen monatlichen Verkaufsrekord für einen chinesischen Hersteller von Fahrzeugen mit neuer Energie auf.

Weitere fünf Start-ups für neue Energiefahrzeuge verzeichneten monatliche Verkäufe von über 10,000 Einheiten und verdoppelten damit ihre Wachstumsrate im Jahresvergleich, heißt es in dem Bericht unter Berufung auf die am 1. April veröffentlichten Monatsberichte.

Das Werk von GAC Aion habe die Kapazitätserweiterung und Modernisierung vom 31. Januar bis 14. Februar abgeschlossen, sagte Gu Huinan, General Manager von GAC Aion, einem beliebten Hersteller von Elektrofahrzeugen mit Sitz in Guangzhou, Provinz Guangdong.

Danach sei die Produktionseffizienz der intelligenten Fabrik von GAC Aion um 45 Prozent gestiegen und die Anpassungskapazität um 35 Prozent gestiegen, was den schnellen Durchbruch von Produktion und Vertrieb des Unternehmens im März stark gefördert habe, sagte Gu.

Laut Cui ist Chinas Automobilproduktionskapazität relativ ausgewogen und die Produktionen in Ost-, Südwest-, Süd-, Nord- und Nordostchina machten jeweils 19, 17, 16, 14 und 12 Prozent aus.

Die relativ vollständige und kontrollierbare Industriekette von Fahrzeugen mit neuer Energie biete ebenfalls eine starke Unterstützung für das Wachstum der Branche, sagte Cui.

Die Durchdringungsrate von Fahrzeugen mit neuer Energie in China sei von 6 Prozent im Januar 2021 auf 22 Prozent bis Ende letzten Jahres gestiegen, ein durchschnittlicher Anstieg von 1.3 Prozentpunkten pro Monat, sagte Wang Chuanfu, Vorsitzender von BYD.

Mit hervorragender Leistung, wettbewerbsfähigen neuen Elektrofahrzeugen und einer verbesserten benutzerfreundlichen Umgebung sei Chinas Elektrofahrzeugindustrie in einen Zustand eingetreten, der hauptsächlich vom Markt bestimmt werde, sagte Wang.

Mit dem Eintritt in eine neue Phase würden Durchbrüche immer schwieriger und komplexer und neue Situationen und Probleme müssten gelöst werden, sagte Xin Guobin, Vizeminister für Industrie und Informationstechnologie.

Das unterstützende politische System der Fahrzeugindustrie mit neuer Energie sollte verbessert werden, integrierte Innovationen müssen vertieft werden, die Versorgung mit Automobilchips muss kontinuierlich sichergestellt werden und die Überwachung der Sicherheit in den Bereichen Funktion, Daten und Cyber ​​sollte gestärkt werden, sagte Xin.

Chinas Markt für neue Energiefahrzeuge tritt von 2021 bis 2030 in eine neue Phase des schnellen Wachstums ein. Es wird erwartet, dass der Verkauf von Fahrzeugen mit neuer Energie bis etwa 2030 den Verkauf von Fahrzeugen mit fossilen Brennstoffen erreichen wird, sagte Ouyang Mingao, Akademiker der Chinesischen Akademie der Wissenschaften.

1

Heiße Kategorien